Arbeitsbühnenvermietung Rhein Main

ArbeitsbühnenvermietungHebebühnen im Handwerk
Arbeits- und Hebebühnen sind praktische Helfer im Arbeitsalltag des Handwerkers genauso wie in der Industrie. 
Keine Angst vor großen Höhen
Grundstückspreise in Ballungsgebieten werden immer teurer und entsprechend wachsen die darauf errichteten Gebäude, ob nun zu gewerblichen Zwecken oder als Wohnhäuser, in die Höhe. Dabei müssen verschiedentliche Arbeiten in Bereichen verrichtet werden, die über die normale Arbeitshöhe hinausgehen und auch mit einer Leiter nicht mehr bewerkstelligt werden können. Oft fehlt zudem ein Gerüst oder der Aufbau eines Gerüstes und die damit verbundenen Kosten sind wesentlich höher als der Kostenumfang der durchzuführenden Arbeiten. Dann lohnt sich der Einsatz von Arbeits- und Hebebühnen. Diese können einfach und schnell in verschiedenen Ausführungen beispielsweise bei der Arbeitsbühnenvermietung im Rhein-Main Gebiet oder einer Hebebühnenvermietung in Köln angemietet werden. Der Umgang mit den Arbeits- oder Hebebühnen ist schnell erklärt und im Einsatz zeigen sich die Geräte wesentlich vielseitiger als andere Hilfsmittel zur Verrichtung von Arbeiten etwa unter Hallendecken oder an Fassaden.

Überall im Einsatz
Arbeitsbühnen oder Hebebühnen werden von den Arbeitsbühnenvermietungen oder den Hebebühnenvermietungen für jeden denkbaren Einsatzzweck bereitgehalten. So finden etwa für den Außenbereich Teleskop-Arbeitsbühnen auf Fahrgestellen ihre Anwendung, die als Anhänger konzipiert sind und in verschiedenen Größen zur Verfügung stehen. So können selbst Inhaber der Führerscheinklasse B Arbeitsbühnen ausleihen, die zusammen mit dem Fahrzeug das Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen nicht übersteigen. Natürlich verfügen die Vermietungen zudem über größere Arbeits- oder Hebebühnen, deren Teleskopausleger eine entsprechend größere Reichweite besitzen und eine höhere Traglast ausweisen. Für den Einsatz in sehr großen Höhen werden selbstfahrende Arbeitsbühnen angeboten. Natürlich lassen sich Teleskop-Arbeitsbühnen genauso im Innenbereich, etwa in Industriehallen, einsetzen. Das ist gleichzeitig ebenso das Revier von Scherenliften, die sich als Hebebühnen im Innenbereich aufgrund ihrer guten Manövrierfähigkeit und des geringen Platzbedarfs auszeichnen. 

Hebebühnen und Teleskoplifte, ideal in der Montage
In Neubauten, aber auch bei Reparatur und Wartung, fallen oft Montagearbeiten an Installationen an, die an der Fassade oder im Deckenbereich angebracht sind. Bei Neubauten sind zu diesem Zeitpunkt des Baufortschritts meist schon alle Gerüste abgebaut und der Einsatz ausziehbarer Leitern ist zu riskant oder nicht möglich, da zusätzliche Werkzeuge oder Montagematerial mitgeführt werden muss. Ein Beispiel hierfür sind Lüftungskanäle, die in Industrie- und Gewerbebauten unter der Decke montiert werden. Dabei handelt es sich um Segmente, die nicht selten eine beträchtliche Größe und ein hohes Gewicht aufweisen. Der jeweilige Blechner oder Sanitärinstallateur muss nun zuerst vorbereitend die entsprechenden Abhängungen an der Decke verbohren und anschließend die Kanäle montieren. Das lässt sich etwa auf einer Stehleiter kaum bewältigen und wenn, dann nur unter einem hohen Unfallrisiko. Mit einer Arbeitsbühne oder einer Hebebühne stellt eine solche Montage kein Problem dar. Zudem verfügen etwa Scherenlifte wie auch andere Arbeitsbühnen meist über Steckdosen im Arbeitskorb, sodass keine langen Kabel für Bohrmaschinen oder ähnliche Geräte verlegt werden müssen. 

Mit Hebebühnen aus dem Verleih lässt es sich im Handwerk einfach sicherer und schneller arbeiten.

2 Gedanken zu „Arbeitsbühnenvermietung Rhein Main

  1. Thorsten

    Habe selber schonmal eine hebebühne gebraucht um ein baum zu Pfällen und mußte leider sehr lange suchen und wen ich eine gefunden habe war sie sehr teuer… wäre froh gewesen wenn ich vorher auf diese seite gestoßen wäre

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.